Final-Derby-Sieg als Highlight

LADIES CUP 2014

LC_01

Alex setzt sich gegen ihre Gegenspielerin vom SC Sperber durch

Die vierte Auflage unseres Sommerturniers war ähnlich wie die Vorgänger ein großer Erfolg – irgendwie war es in diesem Jahr aber außergewöhnlich gut. Endlich sind auch mal wieder alle 15 eingeladenen Teams angereist – kein Umbasteln des Spielplans in der Nacht vor dem Turnier – dazu waren es durchweg faire und nette Mannschaften. 58 Spiele mussten absolviert werden, ehe der Gesamtsieger feststand und alle Spiele waren fair und so war die Stimmung im gesamten Turnierverlauf äußerst angenehm.

Vorrunde

LC_25

Im Auftaktspiel gegen Vicky gelang uns nur ein 0:0

Gespielt wurde in vier Vorrundengruppen, die jeweils Erst- und Zweitplatzierten wurden anschließend in zwei Vierergruppen eingeteilt, um die Halbfinalteams auszuspielen. Die Dritt- und Viertplatzierten der Vorrunde spielten parallel ebenfalls in zwei Vierergruppen um die hinteren Plätze. Ausrutscher durften sich da in der Vorrunde nicht geleistet werden, diese Erfahrung machte vor allem das Team vom SV Osdorfer Born, der durch eine überflüssige Niederlage im letzten Match gegen den TSC Wellingsbüttel die Finalgruppen verpasste.
In deren Vorrundengruppe A setzte sich unser Nachbar der SV Halstenbek-Rellingen mit sieben Punkten durch, Wellingsbüttel überholte den Osdorfer Born noch im letzten Spiel, der Gast aus Erfde landete auf dem vierten Platz. Die Erfder waren mit nur sieben Mädels angereist und hatten keine Wechselmöglichkeiten, daher mussten sie sich am Ende auch mit dem 16. Platz im Gesamtklassement zufrieden geben. Aber immerhin sind sie trotzdem angereist.

In Gruppe B gab es ein überraschendes Ergebnis. Kreisligist TuS Berne setzte sich mit sieben Punkten durch, im Vorjahr wurden sie noch 13. im 14er-Feld, diesmal spielte das Team ein ganz starkes Turnier. Hinter Berne schaffte es der Bremer Gast vom TuS Schwachhausen, sich mit drei Remis in die Finalrunde zu spielen. Sie ließen Duwo 08 und die enttäuschenden Mädels von BW Schenefeld hinter sich.
Ebenfalls sehr überraschend war der Ausgang in Gruppe C. Der SC Poppenbüttel marschierte durch die stark besetzte Gruppe und holte sich den ersten Rang vor dem FSV Harburg. Nur Dritter wurde der Fast-Aufsteiger unserer Liga, der HEBC. Schlusslicht wurde hier die SV Este 06/70, die anders als im letzten Punktspiel das Tor noch nicht getroffen hatten.

LC_53

In der Zwischenrunde gelang uns ein wichtiger 1:0-Sieg gegen Poppenbüttel

Damit hatten auch unsere Mädels in der Vorrunde ihre Probleme. Im Auftaktspiel gegen den SC Victoria waren sie klar überlegen, trafen aber nur zweimal die Latte und mussten mit dem 0:0 zufrieden sein. Im zweiten Match gelang uns ein 1:0-Erfolg gegen die SpVgg Billstedt-Horn, Tanja sorgte hier für die Entscheidung. Auch das finale Match gegen den starken SC Sperber endete 0:0, so dass wir Gruppenzweiter hinten den Raubvögeln wurden. Das Minimalziel war damit erreicht – dabei sollte es aber nicht bleiben. Unser Kader schrumpfte nach der Vorrunde, da Jana A. einen wichtigen Termin hatte, bis dahin aber ein tolles Turnier spielte.

Zwischenrunde

Die in der Vorrunde gescheiterten Osdorferinnen gaben in der Zwischenrunde dann noch einmal Gas und setzten sich in ihrer Gruppe gegen Billstedt-Horn und Schenefeld sowie HEBC durch. In der Parallelgruppe holte sich DuWo 08 den Sieg vor Este, Victoria und Erfde, die leider ohne jedes Tor blieben. Damit standen die Teilnehmer der Platzierungsspiele um die Ränge 9-16 fest.
Den Auftakt machte HEBC mit einem klaren 3:0-Sieg gegen Erfde. “Die Luft war nach dem Saisonfinale einfach raus”, gab HEBC-Coach Uwe zu. Sie werden in der neuen Saison wieder angreifen und hoffentlich wieder zu unserem Ladies Cup kommen, ein gern gesehener Gast. Im Spiel um Platz 13 wachte dann auch BW Schenefeld auf und gewann gegen Victoria mit 2:0. Torreich ging es im Match um Platz 11 zu, hier setzte sich Este gegen die gut mitspielenden Mädels aus Billstedt-Horn mit 4:2 durch. Osdorf holte sich am Ende Rang 9 durch einen 2:1-Sieg gegen DuWo. Da war sicherlich mehr drin und auch mehr geplant – aber das können sie dann im nächsten Jahr nachholen.

LC_69

Im Finale ging es erneut gegen die SV HR

In den Finalgruppen starteten wir mit einem 1:0-Sieg über Poppenbüttel. Svenja erlöste unseren Sturmlauf kurz vor dem Ende, im Parallelspiel gewann HR gegen Schwachhausen ebenfalls mit 1:0. Der direkte Vergleich endete 0:0, hier sicherte uns Jenny den wichtigen Punkt, da HR in diesem Match die bessere Mannschaft war. Da HR im letzten Match gegen Poppenbüttel nur zu einem 0:0 kam, wurden wir dank eines sicheren 2:0-Sieges über Schwachhausen Gruppensieger und zogen ins Halbfinale ein, die Tore erzielten Tanja und Alex.
In der anderen Finalgruppe überzeugte erneut der SC Sperber, verlor kein einziges Spiel und wurde Erster vor TuS Berne, Harburg und Wellingsbüttel. Die Halbfinalgegner standen also fest.  Wir mussten gegen Berne antreten und HR gegen Sperber. Während die Halstenbeker sicher mit 2:0 siegten, taten wir uns lange Zeit schwer gegen Berne. Doch aus dem Gewühl heraus war Svenja zur Stelle und schoss uns ins Finale. Ein Derby mit dem Ortsrivalen im Finale war auf jeden Fall das Highlight des Tages. Zuvor sicherte sich Wellingsbüttel jedoch den siebten Platz (1:0 gegen Schwachhausen) und Harburg überrannte Poppenbüttel mit 4:0 und wurde am Ende guter Fünfter.

Finale Egenbüttel – Halstenbek

LC_02

Turniersieger beim Ladies Cup: Der SCE!

Das Spiel um Platz drei war extrem spannend, nach 15 Minuten und vielen Aufregern stand es 2:2, das Neunmeterschießen musste entscheiden. Ehrlich gesagt habe ich am Ende die Übersicht verloren, wieviele Mädels geschossen haben. Aber es hatte den Anschein, als mussten alle Spielerinnen doppelt antreten, ehe eine Entscheidung gefallen war. Schließlich traf Berne einmal mehr und freute sich riesig über den tollen dritten Platz.
Im Finale wollten dann wie schon zuvor im Gruppenspiel keine Tore fallen. HR hatte die besseren Chancen, Jenny war aber am heutigen Tag nicht zu bezwingen, auch im Endspiel musste das Neunmeterschießen entscheiden.
Den ersten Schuss parierte Jenny, doch auch Alex scheiterte. Als HR auch den zweiten verballerte, brachte uns Lisa O. in Führung. Halstenbek glich zwar aus, doch den entscheidenden Penalty knallte Tanja gegen ihren Ex-Verein in die Maschen und sicherte uns den Turniersieg.
Als Gastgeber soll man ja eigentlich den Gästen den Gesamtsieg überlassen, aber die Mädels haben einfach tolle Spiele absolviert und sich den Sieg verdient. Jenny wurde zwangsläufig zur besten Keeperin gewählt – ohne jedes Gegentor in acht Spielen (!) war das die logische Folge.
Zur besten Spielerin wählten die Trainer DuWo’s Imke Siebert, sie gewann knapp vor Valla Netzlaw (Osdorfer Born) und Emma Frings (SC Sperber).
Spannend wurde es dann auch noch einmal bei der Frage nach der Torschützenkönigin. Je vier Spielerinnen hatten vier Buden erzielt, hier musste ein Neunmeter-Shoot-out entscheiden. Jenny ging zwischen die Pfosten. Im ersten Durchgang verschossen alle vier – im zweiten traf lediglich Halstenbeks Janna Grotkopp, die sich damit den Titel der Torschützenkönigin sicherte. Knapp gescheitert waren Ülgen Köksal (Osdorfer Born), Leyla Odendahl (Harburg) und Christina Frank (DuWo 08).

Damit endete ein langer und toller Turniertag. Der SCE trug sich in die Siegerliste ein. Nach dem Oststeinbeker SV, dem TSC Wellingsbüttel und dem Wedeler TSV gab es also den vierten Sieger bei der vierten Auflage.

Ein großes Danke an dieser Stelle an Stefan von der Druckerei Mahler Ellerbek für das Preisgeld (€ 300), an die Autovermietung Hintelmann, die der Spielerin des Tages einen Fiat 500 für einen Tag zur freien Nutzung zur Verfügung stellt.
Danke an alle Teams für tollen Einsatz, für tolle und faire Spiele.
Danke an die drei Schiris Benjamin, Fabio und Saadi.
Danke an Jörg für die professionelle Turnierleitung und an Silke für ihren Einsatz in der Gastro.
Und natürlich ein extra großes Danke an unsere Mädels, die ein tolles Turnier gespielt haben!

Ladies Cup 2014

[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_01.jpg]640
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_02.jpg]480
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_03.jpg]480
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_04.jpg]400
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_05.jpg]350
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_06.jpg]410
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_07.jpg]340
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_08.jpg]330
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_09.jpg]350
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_10.jpg]320
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_11.jpg]320
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_12.jpg]310
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_13.jpg]300
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_14.jpg]320
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_15.jpg]390
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_16.jpg]300
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_17.jpg]270
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_18.jpg]280
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_19.jpg]270
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_20.jpg]260
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_21.jpg]260
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_22.jpg]290
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_23.jpg]320
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_24.jpg]310
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_25.jpg]310
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_26.jpg]310
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_27.jpg]290
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_28.jpg]280
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_29.jpg]280
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_30.jpg]320
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_31.jpg]340
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_32.jpg]340
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_33.jpg]260
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_34.jpg]280
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_35.jpg]280
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_36.jpg]300
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_37.jpg]270
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_38.jpg]280
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_39.jpg]270
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_40.jpg]320
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_41.jpg]290
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_42.jpg]310
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_43.jpg]340
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_44.jpg]300
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_45.jpg]300
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_46.jpg]290
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_47.jpg]320
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_48.jpg]330
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_49.jpg]340
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_50.jpg]320
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_51.jpg]330
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_52.jpg]290
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_53.jpg]300
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_54.jpg]320
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_55.jpg]330
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_56.jpg]320
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_57.jpg]320
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_58.jpg]310
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_59.jpg]300
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_60.jpg]300
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_61.jpg]290
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_62.jpg]270
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_63.jpg]270
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_64.jpg]270
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_66.jpg]270
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_67.jpg]260
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_68.jpg]290
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_69.jpg]310
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_70.jpg]260
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_71.jpg]240
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_72.jpg]260
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_73.jpg]260
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_74.jpg]250
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_75.jpg]240
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_76.jpg]290
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_77.jpg]280
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_78.jpg]280
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_79.jpg]300
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_80.jpg]300
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_81.jpg]310
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_82.jpg]340
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_83.jpg]410
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_84.jpg]340
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_85.jpg]370
[img src=http://www.steenbock-home.de/wordpress/wp-content/flagallery/ladies-cup-2014/thumbs/thumbs_lc_86.jpg]370